Veranstaltungen   2019

 

 

Bayrisch-zünftiger Bierzeltabend „Guad Essn, Dringa, Redn und Tanzn“ am 13.09.2019

 

06.08.2019 Der AK Kultur der Gemeinde Wiesent lädt zu einem „Bayrisch-zünftigen Bierzeltabend“ ein.

 

Der Abend vor dem Landkreislauf wird durch einen Tanzbeitrag der Kindergruppe des Wiesenter Volkstanzkreises eröffnet. Musikalisch begleitet werden sie von den „Wiesenter Hundsbuam“, die auch im Anschluss noch einige Stücke spielen werden. Die jungen Musiker haben schon überregional auf sich aufmerksam gemacht. In diesem Jahr wurden sie zum Zwieseler Fink eingeladen, wo ihnen Anfang November ein großer Auftritt bevorsteht

 

Im Laufe des Abends werden auch die Erwachsenen des Volkstanzkreises einige Tänze zum Besten geben, ein Tanzpodium wird aufgebaut und wer möchte, kann dort ungezwungen das Tanzbein schwingen.

 

Wer nicht tanzen möchte, läßt sich die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken, gemäß dem Motto: „Guad Essn, Dringa, Redn und Tanzn“. 

Den musikalischen Hauptteil bestreitet die bekannte Kapelle „Kaiserschmarrn“. Sie spielt ehrliche, ungeschminkte Wirtshausmusik und das mit voller Inbrunst und in höchster Vollendung. Kein Chi-chi und kein Tradimix, nicht immer schön, selten leise, aber unwahrscheinlich mitreißend. Hier wird jeder Ton unter höchstem Körpereinsatz noch von Hand hergestellt und das sieht man. Nach eigener Aussage sind die jungen Musiker von Kaiserschmarrn „die einzige Kapelle, die mehr schwitzt, als sie trinken kann. Notenständer und Bühne sind notwendige Übel, die es auf dem Weg auf die Bierbank unbedingt zu überwinden gilt. Sind wir da erstmal angekommen, dann ist alles möglich! Wir trauen uns sogar Sierra Madre.“

 

Der AK Kultur freut sich auf viele Besucher aus Wiesent und der Umgebung.

 

Wiesent:  Freitag, 13.September  2019, 19 Uhr, Festplatz

Wiesent

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Duett Komplett

 

„Staade Liada“ – ein etwas anderes adventliches Konzert

 

Eine Frau  –  ein Mann – zwei Stimmen, dazu Akustikgitarren, Elektrogitarre, Bass, Harp und Percussioninstrumente und g'scheide bayrische Texte –  mehr brauchts nicht für einen wunderbaren Abend.

 

Eingebettet in die besondere Atmosphäre des Wiesenter Hudetz-Turms präsentieren Dagmar Dengel und Walter Heigl ihr etwas anderes Adventsprogramm. Stimmungsvolle Lieder werden zu hören sein. Sie handeln von den Jahreszeiten Herbst und Winter, von Weihnachten. Von großen und kleinen Ereignissen des Lebens. Von der Liebe, von Freundschaft, vom Älter werden. Von Menschen wie du und ich. Manchmal nachdenklich – manchmal lustig.

 

Wiesent, Hudetz-Turm

 

Sonntag, 15.12.19, 19.30 Uhr

 

Eintritt: VVK 10,-- € / Abendkasse 12,-- €

 

bestuhlt, freie Platzwahl

 

 

 

Vorverkaufsstellen:

 

Gemeinde Wiesent, Rathaus, Tel. 09482/909580

 

Bäckerei Bierschneider, Wiesent, Tel. 09482/909744

 

 

 

  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.