Willkommen auf der Seite vom

Wir über uns!

Der Arbeitskreis Kultur der Gemeinde Wiesent wurde 2007 als Teil des Bürgerforums gegründet. Wir unterstützen mit unserer ehrenamtlichen Arbeit die Gemeinde in allen kulturellen Aufgaben. Im Zeitabstand von ca. vier bis sechs Wochen bieten wir hochwertige Veranstaltungen aus den Bereichen, Musik, Kabarett, Theater und Literatur. Dazu nutzten wir anfangs den Hudetz-Turm. Seit Mai 2011 finden unsere Events hauptsächlich im neu renovierten Sommerkeller statt. Darüber hinaus feiern wir in unregelmäßigen Abständen auch auf der Ruine Heilsberg.

 

  

ACHTUNG  unsere Vorverkaufsstelle, die Gemeindeverwaltung Wiesent ist Umgezogen.

Sie finden sie jetzt noch zentraler im Ortskern von Wiesent in der Bahnhofstraße 1

Die Telefonnummern sind geblieben.

Vielen Dank und bis bald.

 

Am 21. Und 22. Juli 2018 haben wir wieder ein Burgwochenende .

 

am 21.Juli 2018:

Am Samstag heißt es „Lieder auf der Burg“, mit Alfred und Hanni Stadler sowie mit Ingo Kratzsch und den Drei Männer ohne Namen

(Klaus Engelbrecht, Siegfried Loibl und Michael Kerscher) .  Bei schlechtem Wetter werden wir in den Sommerkeller ausweichen. 

Termin:  21. Juli 2018,

Kartenvorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen

Ort: Burgruine Heilsberg (Bei schlechtem Wetter im Sommerkeller)

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt VVK 10,50  AK 11,00 Euro

 

am Sonntag 22.07 2018

gibt es von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr szenisch- musikalische Führungen über die Burgruine Heilsberg

Aufführungen sind geplant um 14:30 Uhr um 15:45 Uhr und um 17.00 Uhr. Lassen sie sich von Bauern, Adeligen, Geistlichen ,Raubrittern und Musikanten in vergangene Zeiten entführen.

Im Burghof übernimmt die Musikalische Umrahmung des Nachmittags  die Gruppe

"Chanson chez"  

Termin 22.Juli 2018

Ort :Burgruine Heilsberg

Beginn: 14:00 Uhr

Eintritt : Frei

 

Mehr Infos unter "  Veranstaltungen  "